Close
  • Cattura 2.JPG

Street Food Festival Lugano

31 März - 02 April 2018
Lugano

Die Strassenküche, auf Englisch "Street Food", ist besonders in den USA, England und Asien bekannt. In Städten wie New York, London, Bangkok und Tokio sind die Essensstände der Strassen entlang aufgestellt, damit die vielen Besucher in aller Freiheit verschiedene Köstlichkeiten genießen können. Es ist ein Weg, um das Essen sehr dynamisch und angenehm zu konsumieren, aber auch eine leckere Konsequenz der Bedingung der ständigen Mobilität, die das Leben in der Stadt auferlegt. Die Spezialitäten aus der ganzen Welt sind oft sehr originell, preiswert, aber mit Liebe zubereitet.

Die Seepromenade vo Lugano ist der perfekte Rahmen für ein so abwechslungsreiches und multikulturelles Festival. Wieder einmal werden wir die Unterschiede zwischen den Kulturen der Welt schätzen, die sich in der Vielfalt der Gerichte und Rezepte widerspiegeln.

  1. Organisation